Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Kinderwunschhilfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.11.2008, 15:05
User
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Was fehlt?

Liebe Claudia, Annabell, Karin, Gabi, Beate und Heike!

Gestern Abend hatte ich noch einen Kurs in Web-Design und als ich heute in die Frauenworte schaue, finde ich alle eure tollen Antworten vor - Danke !!!

Ich liebe meinen Partner wirklich über alles und in den vielen Jahren, die wir zusammen sind, haben wir und immer weiter entwickelt. Jetzt steht die große Frage im Raum, ob wir außer für Abenteuerreisen, Abenteuersport und Vorzeigekarriere auch als Eltern geeignet sind. Für mich lautet die Antwort: ja!

Mein Partner hat sich - nachdem ich ihm meine Position offenbart habe ... Ich habe ihm ganz offiziell die Position des Familienoberhaupts übertragen - erstmal Bedenkzeit erbeten. Mich jetzt ganz sachlich um die Möglichkeiten von Spendersamen zu kümmern, tut mir einfach gut, da es mich handlungsfähig macht statt passiv.

Auf mein Innerstes zu hören, übe ich fleißig, und ich hoffe auch noch besseren Kontakt zu meinem nächsten Kind zu kriegen, um zu erfahren, was ihm/ihr noch fehlt, um über mich auf die Welt zu kommen.

Es grüßt euch ganz herzlich eure
Daniela
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.11.2008, 16:44
Mira E. Mira E. ist offline
Angekommen
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Deutschland
Beiträge: 533
Standard Ich verstehe Dich

Liebe Dani,

ich kann Dich gut verstehen, denn bei mir ist die Situation ähnlich.

Seit Jahren führe ich Diskussionen um das Thema Familiengründung mit meinem Freund. Irgendwie war es für ihn nie der richtige Zeitpunkt. Inzwischen dachte ich ihn überzeugt zu haben, dass es diesen perfekten Zeitpunkt eben leider nicht gibt.

Vor gut 1,5 Jahren haben wir die Verhütung weggelassen und bisher ist nichts passiert. Mein Gefühl ist, er schläft weniger mit mir und bei mir kommt dadurch eine negative Botschaft an. Ich verstehe das als "ich bin mir nicht sicher/ich will nicht", weil so einfach die Chance, dass ich schwanger werde minimiert wird. Man muss dazu sagen, dass ich nie in der ganzen Zeit angefangen habe Sex nach Kalender einzuführen. Ich wollte es schon auch locker angehen und möglichst unverkrampft -so, dass eben die Lust nicht auf der Strecke bleibt.
Seither kommt aber für mein Empfinden oft "ich bin müde, heute nicht" oder "ich kann nicht mehr" (dabei, um es ganz offen zu sagen). Angesprochen habe ich das schon mehrfach.
Mich frustriert das zunehmend und mir sind nun auch schon Gedanken gekommen welche Alternativen sich mir bieten. Ich will kein Kind um jeden Preis und ich nutze meinen Freund nicht als Samenspender, aber ich fühle mich so verdammt abhängig und gelähmt in dieser Situation, das wird langsam unerträglich!

Schau auf Deine Beziehung, aber schau auch, dass es Dir gut geht!

Alles Liebe, Mira

Mit Pünktchen (7 SSW* 11/09) im Herzen und seit Aprill 2011 einer zuckersüßen Maus im Arm Sei realistisch – erwarte ein Wunder
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.11.2008, 12:56
User
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Kinder besonderer Mütter, Mütter besonderer Kinder

Liebe Mira,

meine gestrige Antwort an dich ist irgendwie in die ewigen Jagdgründe des Forums eingegangen und jetzt kriege ich die Worte, die gestern Abend ganz einfach kamen, leider nicht mehr zusammen.

Darauf zu achten, dass es uns gut geht, ja das ist ein guter Plan für heute.

Irgendwie hat sich heute morgen beim Frühstück ein Spruch aus der Zeitung den Weg zu mir gebahnt, der mir gut tat. " Zum Erfolg gehört die Möglichkeit des Scheiterns." Ebenso wie der Plan mit der Samenspende löst das bei mir eine Entspannung aus, die ich im Moment richtig gut gebrauchen kann.

Ich wünsche auch dir einen entspannten Weg zur Lust und für die Kinderwunschzeit. Sag mal Bescheid, wie es weiter geht.

Liebe Grüße,
Daniela
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kinderwunsch, partner, samenspende

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.