Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Kinderwunschhilfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.03.2015, 09:30
Kotyto Kotyto ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Beiträge: 7
Standard

Nicole! Aber natürlich!!!
Sagst Du Bescheid, wenn Du das Ergebnis weißt?
Viel Glück und die Daumen werden gedrückt!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.03.2015, 20:08
Benutzerbild von Romantina
Romantina Romantina ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2014
Ort: Norddeutsche Küste
Beiträge: 78
Standard

Hallo Kotyto, na klar drück ich dir die Daumen! Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.03.2015, 09:19
fannie69 fannie69 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Frankreich
Beiträge: 105
Standard

Hallo Kotyto,
ich drücke auch mit und wünsch Dir ganz viel Glück
LG Fannie
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.03.2015, 11:11
Nicole B Nicole B ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Zuerich, CH.
Beiträge: 193
Standard

Hallo Kotyto

Das Ergebis ist draussen...
Mein flaues Gefühl hat mich nicht getäuscht,
ich bin schwanger :-)

Nun wünsche ich dir ebenfalls viel Glück - es kommen spannende Zeiten ;-)
Alles Gute
Nicole

Liebe Grüsse
Nicole

** '08, '15
Mädchen (2010) und Junge (2012) an der Hand
Zwillingsmädchen (10/2016) im Arm
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.03.2015, 13:10
Kotyto Kotyto ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Beiträge: 7
Standard

Danke erstmal an alle für´s Daumen drücken!

Und Nicole, das freut mich ja für Dich! Herzlichen Glückwunsch!

Bei mir konnten heute morgen 15 Eizellen entnommen werden! Super!
Morgen erfahre ich dann wie viele befruchtet werden konnten.
Jetzt entspanne ich mich und freue mich schon so auf Montag – Transfertag!
Es wäre so schön, wenn es dieses Mal klappen würde!

Ich bin allerdings auch etwas irritiert. Meine Ärztin hat mir erst ab Tag 2, also ab Sonntag, Utrogest verschrieben.
Ich meine aber, dass ich beim ersten Mal direkt am Tag der Punktion oder einen Tag danach, mit Utrogest angefangen habe.
Sie meinte, dass es neueste Untersuchung gibt, die die Gabe erst ab dem zweiten Tag empfiehlt.
Eigentlich vertraue ich meiner Ärztin ja blind, aber gerade ... Ich überlege ja schon hüstel morgne einfach schon zu starten ...
Hat jemand vo euch Erfahrung damit?

Liebe Grüße an euch alle!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.03.2015, 17:48
Nicole B Nicole B ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Zuerich, CH.
Beiträge: 193
Standard

Liebe Kotyto

Woe, 15 Eizellen ist super!
Nun hoffe ich auf gute Befruchtung für dich.

Ich musste immer am Tag der Punktion abends anfangen mit Utro.
Dosierung:
3x200mg Utro / Tag
2x10mg Duphaston /Tag
3x2mg Progynova/ Tag.
Das heisst ich hatte 4 volle Tage VOR Transfer schon die volle Dosis Progesteron/Oestrogen.

Wenn du das Gefühl hast es lieber ab heute zu nehmen dann => hüstel...
Falsch machst du damit sicher nichts.

Ruh dich aus, bereite dich weiter mental vor!
Viel Glück

Liebe Grüsse
Nicole

** '08, '15
Mädchen (2010) und Junge (2012) an der Hand
Zwillingsmädchen (10/2016) im Arm
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einnistung, icsi, schüssler salze, unterstützung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.