PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Schüsseliwasser" aus dem Vinschgau


Sami
15.02.2006, 21:03
Hallo!
In ihrem Buch "Alchemilla" schreibt M. Madejsky vom wohltuenden "Schüsseliwasser" aus dem Vinschgau (Südtirol). Kennt jemand dieses Quellwasser? Gibt es eine Kontaktadresse, über das ich es beziehen kann?

Danke für jeden Tipp!
Sami

Silke_W
20.02.2006, 13:19
Liebe Sami,

einen direkten Kontak habe ich leider nicht.

Aber vielleicht hilft Dir die Webseite von Südtirol weiter.

http://www.provinz.bz.it

Dort könntest Du Dich mal durchklicken und vielleicht über den Sucbegriff "Vinschgau" und über drei Ecken ... ;-) ;-)

Ansonsten würde ich es über die Apotheke, die Frau Madejski angibt, probieren.

Viel Glück!
Silke

Sami
20.02.2006, 22:13
Liebe Silke!
Vielen Dank für Deinen Tipp! Ich konnte in Erfahrung bringen, dass das Schüsseliwasser in 25oom Höhe fließt und nur dort abgeschöpft werden kann. Niemand "vertreibt" das Wasser - wäre doch ne tolle Marktlücke, oder:9 . Aber lassen wir der Natur ihren Lauf und warten weiterhin auf ein Wunder - auch ohne Schüsseliwasser!

LG, Sami

Silke_W
21.02.2006, 18:04
Liebe Sami,

schön, daß ich Dir weiterhelfen konnte und Du Ansprechpartner gefunden hast.

Ja, ich denke auch, wir lassen mal der Natur ihren Lauf. Sie macht ja doch, was sie will ;-) .

Oder aber - wie wär's mit einem Liebesurlaub im Vinschgau auf 2.500 m Höhe ;-) ?

Liebe Grüße
Silke

Sami
21.02.2006, 18:57
Schöne Idee...ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Mal sehen, was die Zeit so bringt...

Viele Grüße zurück!
Sami

manuela_ma
23.02.2006, 08:03
Hallo liebe Sami,

habe schon einige Male versucht etwas über dieses Wasser herauszufinden-
ist mir leider nicht gelungen x(

Ich könnte ja dahin fahren, nen Liter abfüllen und es dir dann schicken! ;-)
Für mich wäre es ja nicht ganz so weit...
Aber wo genau finde ich das Wasser denn?
Kann man Wasser überhaupt per Post schicken?

Mal seh'n was du dazu sagst!

Liebe Grüße,
Manuela

Sami
23.02.2006, 17:03
Hallo Manuela!
Das ist ja ne nette Idee!! Ich denke schon, dass man Wasser verschicken kann. Am besten in soliden Glasflaschen...wird halt teuer! Das Wasser soll auf dem Sonnenberg bei Goldrain im Vinschgau zu finden sein...
LG, Sami

P.S. Wie komme ich eigentlich ins sog. OFF-Forum? Ich habe ne Frage zu Orgelmusik und die passt nicht ins KiWu-Forum!

Silke_W
23.02.2006, 17:07
Forumübersicht

dann ziemllich weit unten off-topic Forum
(geht nur, wenn Du eingeloggt bist, sonst erscheint es gar nicht)

;-) ;-) ;-)

Sami
26.02.2006, 10:27
Liebe Silke!
Ich habe eine Kontakt-Adresse im Fremdenverkehrsamt in Goldrain in Aussicht und möchte gerne in der Woche vom 12. Juni für 2 Tage ins Vinschgau reisen...

LG, Sami

Sami
28.02.2006, 21:54
Hallo Manuela!
Habe mittlerweile eine Kontaktadresse im Vinschgau gefunden und werde, so Gott will, im Juni eine Kurzreise dorthin unternehmen! Ans "Schüsseliwasser" kommt man bzw. frau wohl nur mit einem geschulten Bergführer - welch Abenteuer!!!
Haste Interesse, dabei zu sein?

Gruß, Sami

manuela_ma
01.03.2006, 12:47
Hi Sami!

Na, du bist mir ja eine!! ;-)

Ja, warum eigentlich nicht!? Ich weiß zwar noch nicht wofür dieses Wasser gut sein soll, aber ein schönes Abenteuer sollte es doch auf jeden Fall werden!! :-)
Vielleicht könnte ich mir ja nen Tag frei nehmen, dann könnten wir zusammen auf "Schatzsuche" gehen - süße Idee!!!

Vielleicht könntest du dich melden wenn es soweit ist!?


LG
Manuela
(schon ganz durstig!) :9

Sami
01.03.2006, 13:48
Also, die Wirksamkeit des Wasser liest Du am besten bei Margret Madejsky "Alchemilla" nach!
ich laß Dich wissen, wann ich komme - lebst Du denn in Südtirol??

LG, Sami

manuela_ma
01.03.2006, 14:02
Hallo Sami,

das Buch ist schon bestellt!! :-)

Oh ja, ich bin eine waschechte Südtirolerin!!
Allerdings bin ich vom Vinschgau etwa 1 Stunde Autofahrt entfernt, deshalb kenne ich mich da mit den Besonderheiten (noch) nicht so gut aus!

Ich freu mich schon auf Juni!!

LG
Manuela

Sami
01.03.2006, 14:48
Klasse!
Melde Dich doch bitte, wenn Du das Buch gelesen hast, ja?! Ich lasse mir gerade ein Unterkunftsverzeichnis der Gegend schicken und die Dame vom Touristenbüro (ebenfalls eine "alte" Kinderwunschfrau) wird sich nach einer geeigneten Bergführerin umhören!

Bis bald!
Sami

manuela_ma
01.03.2006, 15:00
Wow, das ist ja toll! Na, dann wird sich die Dame bestimmt bestens auskennen worum es geht! :-)
Wenn du Hilfe bei irgendwas kannst du dich gerne melden!!
Und ich melde mich sobald ich das Buch gelesen habe!!

Bis bald!!
Manuela

Silke_W
02.03.2006, 15:57
Liebe Sami,

mensch, das ist ja unglaublich, was Du da anstellst. Und der "Zufall" (???) stellt Dir noch diese Frau zur Seite.

Ich wünsch Dir eine wunderbare Zeit!

Liebe Grüße
Silke

Silke_W
02.03.2006, 16:00
Du hast es immer noch nicht ins off-topic-Forum geschafft, oder?

Vielleicht versuchst Du es mal über das Forum mit den technischen Fragen ...

Liebe Grüße
Silke ;-)

Silke_W
03.03.2006, 10:46
Liebe Sami,

was hast Du eigentlich bisher aus unserem Lieblingsbuch ausprobiert?

:-) :-) :-)

Vielleicht sollten wir mal unsere Erfahrungen austauschen?

Liebe Grüße
Silke

manuela_ma
03.03.2006, 11:05
Hi Sami,

hab jetzt das Buch gekauft! Daß es so dick ist hätte ich gar nicht gedacht.. ;-)
Aber klar, bei dem "Allheilmittel"!!

Hast du vielleicht die Seite wo das Wasser beschrieben ist?
Möchte natürlich nach und nach das ganze Buch lesen, aber das Wasser würde mich doch brennend interessieren...!! }(

Liebe Grüße,
Manuela

Sami
03.03.2006, 14:34
Liebe Silke,
ja, ich finde es auch wunderbar, dass das "Schicksal" mich zu dieser Frau geführt hat. Heute kamen die Unterkunftsmöglichkeiten an und ich werde sehen, wo ich im Juni landen werde!

Also, aus der "Alchemilla" habe ich einige Rezepte entnommen: Rosenzäpfchen und Tee zur "Nestsäuberung" sind die, die ich derzeit verwende. Ausserdem habe ich mir ein Körperöl zusammenstellen lassen, welches sich positiv auf den Hormonhaushalt auswirken soll. Wenn Du Interesse hast, stell ich es Dir mal rein!

Wie siehts eigentlich bei Dir aus? Auch Lust, im Sommer ins Vinschgau zu kommen???

LG und bis bald!
Sami

Silke_W
07.03.2006, 12:46
Liebe Sami,

ich bin mit der empfohlenenen Argentum metallicum Salbe von Weleda erfolgreich dabei. Die hat sie empfohlen bei ausbleibendem ES und es hat funktioniert. Seit Januar reibe ich damit immer in der ersten Zyklushälfte meinen Bauch ein.

Und ich trinke in der zweiten Zyklushälfte jeweils 2 Tassen Frauenmanteltee. Leider hat sich der Zyklus dadurch noch nicht spürbar verlängert, aber zumindest mein Ausfluß ist deutlich weniger geworden (eigentlich fast weg).

Ich hätte schon große Lust, ins Vinschgau zu reisen, aber im Juni haben wir leider Urlaubssperre. Bin aber schon sehr gespannt, was Du berichten wirst ...

Über die Rezeptur des Öls würde ich mich freuen. Steht die nicht in dem Buch?

Liebe Grüße
Silke

Silke_W
09.03.2006, 15:55
Liebe Sami,

seit Deinem Posting mit dem Schüsseliwasser ging mir dieses Wasser nicht mehr aus dem Kopf. Das hat mir vor Jahren mal eine Kineosologin empfohlen, weil es das einzig lebendige Wasser hier wäre.

http://www.st-leonhards-quelle.de

Es gibt eine Mond-, eine Sonnen- und einen Lichtabfüllung, ;-) ;-) ;-) .... ich finde, das klingt auch nicht schlecht in Sachen kosmischer Energie, oder?

Es gibt eine Suchmaschine, wo man das Wasser bekommen kann. Ich werde es morgen mal wieder kaufen.

Liebe Grüße
Silke

Sami
09.03.2006, 17:32
Liebe Silke!
Vielen Dank für den Tipp - das Wasser ist sogar bei uns in der Nähe erhältlich! Für welches hast Du Dich entschieden?

LG, Sami

Silke_W
10.03.2006, 11:28
Liebe Sami,

heute morgen war ich im Bioladen. Nun genieße ich gerade schon mein
zweites Glas "Mondquelle". Super lecker.

Ich habe mir eine Kiste Mondquelle (8,80 € + Pfand) und eine Kiste "normale" Quelle (5,50 € + Pfand) gekauft. 2 mal Mondquelle war mir dann doch zu teuer.

Ich habe diese beiden gewählt, weil sie den höchsten pH-Wert haben )(7,4). Bei Mondquelle steht "mild entsäuernd". Ich habe nämlich seit Wochen ziemliche Probleme mit Sodbrennen (habe eine Diät gemacht, ist aber inzwischen vorbei) und gestern recherchiert, daß in Gerolsteiner (was ich im Büro und zuhause trinke) der pH bei 5,5-6 liegt. Ich hoffe, nun wird es besser.

Ansonsten haben sie mir im Biolanden eine interessanten Artikel aus der Zeitschrift "ab 40" mitgegeben, den ich gerade durchlese. Leider ist er nicht ganz ohne Widersprüche.

Im Text steht: Bei der Lichtquelle wurden besonders viele Steuerfrequenzen im Bereich der Knochen, der Gelenke und der Wirbelsäule sowie bei den weiblichen und männlichen Fortpflanzungsorganen festgestellt. Es kann ebenfalls positiv bei psychischen Störungen wie Angstzuständen oder unterdrückten Emotionen wirken. ( Angstzustände habe ich, allerdings seit meiner Therapie sehr selten, war aber jahreslang mein Thema).

Auf der nächsten Seite gibt es eine Tabelle (leider ohne das Thema "Fruchtbarkeit"), aber da steht z.B. bei Angst die normale und die Mondquelle. Allerdings die Mondquelle bei Heilungszentrum und Depression.

Die Sonnenquelle wird hier übrigens mehr für ernste Erkrankungen wie Alzheimer, Diabetes, MS und Leukämie angegeben.

Hoffentlich war das nicht zu wirr. Vielleicht kannst Du den Artikel auf www.ab40.de abrufen oder dort bestellen. Ist wirklich interessant. Vielleicht kriegst Du ihn auch da, wo Du das Wasser kaufst.

Allein die Flaschen sind übrigens sehr schön - für meinen Geschmack.

Langer Rede kurzer Sinn: Ich werde nun drei Tage ausschließlich Aqua Luna zu mir nehmen. Sollte das Sodbrennen besser werden (ernähre mich auch basenorientiert), werde ich sicher demnächst auf die Lichtquelle umsteigen. Zumindest werde ich sie mir zwischendurch mal gönnen.

Und - welches hast Du im Auge?

Liebe wässrige Grüße
Silke

Silke_W
10.03.2006, 11:41
Entschuldigung:

Die LICHTQUELLE wird natürlich bei Depressionen genannte, nicht die Mondquelle. ;-) ;-) ;-)

Sie steht auch bei "Kreislauf" und "Ruhezentrum". Also, je mehr ich gerade von der Lichtquelle lese, umso sympathischer wird sie mir...

LG
Silke

Sami
15.03.2006, 15:32
Liebe Silke,
nun hat es ein wenig gedauert, aber hier ist die Ölrezeptur. Man kann sie jeden tag 2x verwenden - auf den Bauch reiben:
15ml Mandelöl
3 Tropfen Muskatellersalbei
2 Tr. Salbei
8 Tr. Lavendel extra
8 Tr. Zypresse
Viel Spaß damit und LG!
Sami