PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bioresonanztherapie!


Sanne
22.04.2005, 17:02
Hallo,

ich wollte mal fragen, wer schon mal etwas von der Bioresonanztherapie gehört hat bzw. sie schon mal ausprobiert hat, evtl. sogar im Zusammenhang mit dem Kinderwunsch.

Meine Arbeitskollegin hat diese im Zusammenhang mit ihrer Allergie ausprobiert und sie hat gewirkt. Wir waren heute mal in der Praxis und haben nachgefragt, ob man sie auch bei Kinderwunsch anwenden kann; dies ist möglich, aber es gibt natürlich keine 100%ige Sicherheit, dass es dann auch klappt. Hat irgendjemand von Euch Erfahrungen mit der Bioresonanztherapie gemacht?

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Sanne

Sandra04
26.04.2005, 07:27
Liebe Sanne,

das ist ja schön, daß Du ausgerechnet jetzt dieses Thema ansprichst. Ich hatte letzte Woche mal einen Eintrag gemacht und gefragt, ob jemand die Bicom 2000 Therapie kennt. Leider hat mir keiner geantwortet. Kurz und gut, es handelt sich hierbei um eine Bioresonanz-Therapie. Ich habe jetzt einfach mal eine Ärztin in meiner Nähe aufgesucht und mit der Sache begonnen. Ich denke falsch machen kann man nichts und preislich hält sich das ganze auch im Rahmen. Sie hat sehr viel Erfahrung was andere "Krankheiten" angeht, Kinderwunschfrauen hat sie bis jetzt erst zwei behandelt, eine mit und eine ohne Erfolg. Sie war ganz ehrlich und hat mir nichts versprochen was sie nachher vielleicht nicht halten kann. Aber für mich ist es auf jeden Fall ein Versuch wert. In die KiWu-Praxis möchte ich momentan nicht mehr und einfach tatenlos abwarten auch nicht. Von daher warte ich jetzt einfach mal ab was passiert. Also, falls Du auch irgendwelche Erfahrungen machst in nächster Zeit kannst Du mich ja informieren.

Liebe Grüße,

Sandra***