PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin neu hier!


Christl
02.12.2005, 10:19
Hallo!
Mein Name ist Christl, ich komme aus Österreich, bin fast 37 Jahre alt.. wir haben 6 lebende Kinder und 6 Sternenkinder....

Ich finde es einfach so traurig, daß in unserer FAmilie unsere Sternenkinder einfach nicht mehr erwähnt werden... ja es ist schon lange her.. bei meinem ältesten Sternenkind Benjamin, werden es 16 Jahre!! Aber es waren doch MEINE KINDER!!!!!!!!!!!!!

ich freue mich auf Austausch mit euch!
liebe grüße aus dem verschneiten Österreich!
christl

Birgit79
02.12.2005, 11:22
Hallo Christl,

ein trauriges aber herzliches Willkommen hier.
Es tut mir sehr leid das Du schon so viele Sternenkinder hast.
Leider ist es oft so, das die Sternenkinder von den Angehörigen "vergessen" werden.
Bei mir ist das nicht anders.
Ich hoffe Du fühlst Dich hier wohl.

LG Birgit

Katja80
02.12.2005, 11:23
Liebe Christl,

ein herzliches aber leises Willkommen von mir. Es tut mir sehr leid, dass Du gleich 6 Sternchen hast gehen lassen müssen. Leider ist für außenstehende die Trauer um unsere Sternchen schwer zu verstehen.

Hier findest Du aber immer jemanden, der Dich versteht und für Dich da ist und mit um Deine Sternenkinder trauert.

Vielleicht magst Du uns, wenn Du die Kraft hast, ein wenig von deinen Sternenkindern erzählen.

Liebe Grüße
Katja

Beate35
02.12.2005, 13:31
Liebe Christl,

ein herzliches Willkommen,leider ist es immer so ein trauriger Anlaß.
Es ist gut,daß Du hier her gefunden hast,Du wirst immer jemanden zum Reden finden,der Dir zuhört und Dich in Deiner Trauer wirklich ernst nimmt,in der wirklichen Welt da draußen ist es ja leider anders....

Ich wünsche Dir alles Liebe und eine schöne und besinnliche Adventszeit.

Liebe Grüße
Beate

Constance
02.12.2005, 15:33
Liebe Christl!

Ein herzliches Willkommen hier in unserer Mitte. Es tut mir leid, dass Du 6 Deiner Kinder hergeben musstest.
Es ist egal, wie lange sie nicht mehr bei Dir sind, trotzdem sind es Deine Kinder.
Und auch nach vielen Jahren ist man traurig, wenn man an sie denkt.

Fühl Dich wohl hier bei uns.

Liebe Grüße
Constance mit Thotti und Mika hier bei mir ,2** und Cedric für immer in unseren Herzen
Es gibt keine Worte für unseren Schmerz

In liebevollem Gedenken an unseren kleinen Sternenprinz Cedric
http://www.cedrics-seite.de.vu

Pezi
03.12.2005, 23:42
liebe christl!

schoen, dass du hierher gefunden hast!
auch ich wuerde gerne die geschichten deiner sternenkinder erfahren, immerhin haben wir ja schon oft voneinander gelesen.

lg und sicherlich bis bald,
pezi

Christl
04.12.2005, 16:43
Hallo liebe Pezi
Ja da hast du schon recht.. wir haben uns schon sehr oft gelesen...

Tja die Geschichte meiner Sternenkinder wird sich nicht sehr viel von den euren unterscheiden... da haben wir:

mein erstes Sternenkind war Benjamin,.. er ging in der 15.SSW, es setzten ganz plötzlich starke Blutungen ein... im KH konnte kein Herzschlag mehr festgestellt werden die Untersuchung ergab dann, daß Benjamin nicht gesund gewesen wäre.. (Trisonomie21),
mein 2. STernenkind war ein Mädchen(9.SSW).. Viktoria.... ebenfalls ganz plötzlich kein HS mehr..
dann folgte mein Marius (12.SSW) es hat sich plötzlich nicht mehr mein Kind vergrößert sondern die Plazienta hat auf einmal verkehrt gearbeitet...
das 4. Sternenkind war dann auch wieder ein Junge.. mein Matthias(11.SSW) ebenfalls kein Herzschlag mehr....

die 2 kleinen habe ich nur Krümelchen und Zwergerl genannt... der eine ging in der SS mit Petra (wäre ihr Zwilling gewesen - zweieiig in der 9.SSW) und die andere wäre Anjas Zwillingsschwester geworden.. sie haben wir erst entdeckt als Anja geboren wurde.... da hatte sie den verkümmerten Zwilling am Rücken.. sie wurde dann am 3. Tag operiert....

tja.. schon so einiges wenn man es so betrachtet liest............

liebe Grüße
Christl