PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin neu hier


ameena
18.11.2005, 21:46
Hallo ich heisse Ameena und bin 26 Jahre alt.
Ich habe zwei kinder von 6Jahren und 16 Monaten.
Habe am 11.11.05 genau am letzten Freitag mein Baby
in der 17 SSW verloren.Es war ein Mädchen und sie war
wunderschön auch wenn sie noch so klein war sah sie im
gesicht wie meine beiden Töchter aus.Ich ging ins Krankenhaus
und sie haben mich gleich dortbehalten.Ich hatte ein Blutge-
rinse was sich den auch noch entzündet hatte.In der Nacht ist meine Fruchtblase geplatzt und ein stück vom Blutgerinse kam mit
raus das war nachts um 2.Als dann um 4 Uhr die Ärztin kam
und ein Ultraschal machte lebte unsere tochter noch.
Um 12.30Uhr nach einen erneuten Ultraschal war sie immer noch
am leben ,aber das Fruchtwasser war fast alles weg
der muttermund war schon 2cm offen so das die Ärzte nichts
mehr tun konnten als zu warten.
Um 13.45Uhr war es soweit sie war da aber lebte nicht mehr.
In dieser einen woche ging es mir sehr schlecht .x( ;(

TTanja
18.11.2005, 22:13
Liebe Ameena,

ein trauriges aber herzliches Willkommen hier bei uns im Forum.

Hier brennt eine Kerze für dein kleines Mädchen, das leider nicht bei dir bleiben konnte.
http://www.helgas-zottelbaeren.de/kerzen/kerz47a.jpg

Ich weiß, wie weh das tut..... :-(

Wir sind hier für dich da, hören dir zu.... nehmen dich in den Arm und lassen dich einfach weinen....

Liebe und mitfühlende Grüße
Tanja mit Linda an der Hand http://www.am-horizont.de/smilies/3358.gif
und den Sternenkindern Lee (+ 2.05.03) und Amy (+ 11.07.04)http://www.am-horizont.de/smilies/ura.gif

Sonja64
19.11.2005, 13:35
Liebe Ameena,

ein liebes Willkommen hier.

Die Zeit kurz nach dem Verlust ist unheimlich schwer. Ich konnte damals kaum verstehen, was passiert war. Mir war, als ob mich jemand in einen luftleeren Raum ohne Fußbboden gesteckt hätte. Alles war anders und sah doch so aus wie vorher.

Liebe Ameena, wie fühlst Du Dich heute? Hast Du Unterstützung von einem Partner, hast Du jemanden zum Reden? Reden ist ganz wichtig. Und wenn Du denkst, Deine Gedanken kannst Du keinem mitteilen - hier kannst Du es.


Alles Liebe

Sonja
mit Sternilein Gilles

Constance
19.11.2005, 18:00
Liebe Ameena!

Es tut mir sehr leid, dass Du Dein Baby hergeben musstest.
Fühle Dich hier willkommen, wir werden immer für Dich da sein.

Stille Grüße
Constance mit Thotti und Mika hier bei mir ,2** und Cedric für immer in unseren Herzen
Es gibt keine Worte für unseren Schmerz

In liebevollem Gedenken an unseren kleinen Sternenprinz Cedric
http://www.cedrics-seite.de.vu

Birgit79
19.11.2005, 19:45
Hallo Ameena,

auch von mir ein herzliches wenn auch trauriges Willkommen.
Es tut mir sehr Leid für dich.

Ganz viel Kraft

LG Birgit