PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : habt Ihr ein paar Daumen und positive Gedanken?


lilly73
27.09.2005, 10:54
Hallo,

ich habe heute früh erfahren das meine freundin ins krankenhaus gekommen ist.
Sie bekommt genau jetzt ihr baby in der 22 woche.

Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll,bin am heulen.

Wenn ich ihr nur helfen könnte....

LG Lilly

BirgitHa1963
27.09.2005, 17:00
Liebe Lilly,

oh Mann, so eine Sch....situation.......

Ich würde Dir gerne einen Tipp geben, du wartest bestimmt auf einen Hinweis, aber das Wichtigste, was Du jetzt tun solltest, ist, für Deine Freundin da zu sein..... sie wird es vielleicht gar nicht wollen, will vielleicht erst mal alleine sein, wird Dich nicht an sich ran lassen. Dann nimm' es nicht persönlich gegen Dich, aber man ist in dieser Situation einfach überfordert...... Red' mit ihr, wenn sie reden will, schweig' mit ihr, wenn sie nichts mehr sagen will oder kann..... Sei einfach für sie da, wie Du es wolltest, dass man für Dich da ist in einer so schmerzhaften Situation.
Du kennst sie und wirst vielleicht auch intuitiv spüren, was sie jetzt braucht......
Magst Du schreiben, was passiert ist ?

Ich drücke Dich mal und wünsche Dir viel Kraft..... und meine Gedanken sind bei Deiner Freundin und ihrem Baby.........

Liebe Grüsse
Birgit

ingrid_m
27.09.2005, 20:13
liebe lilly,

manchmal sind daumen nicht genug...
manchmal sind positive gedanken fehl am platz...
manchmal finde ich einfach keine worte...

aber ich schicke dir - und vielmehr noch deiner freundin - mein aufrichtiges mitgefühl.

vielleicht magst du uns erzählen, wie es weitergeht,
und/oder uns deiner freundin weiterempfehlen.
wir versuchen euch sogut wir können zu helfen.

leise grüße
ingrid

Constance
29.09.2005, 10:42
Liebe Lilly!

Ach, mensch.... das tut mir leid.

Sei einfach da für Deine Freundin. Sie braucht Dich jetzt.

Was ist geschehen? Warum nur????
Ich schicke Dir und vor allem Deiner Freundin viel Kraft.

Traurige Grüße
Constance mit Thotti und Mika hier bei mir ,2** und Cedric für immer in unseren Herzen
Es gibt keine Worte für unseren Schmerz

In liebevollem Gedenken an unseren kleinen Sternenprinz Cedric
http://www.cedrics-seite.de.vu

sabrina80
29.09.2005, 14:53
Liebe Lilly,

das mit deiner Freundin tut mir so unendlich leid! Wie geht es Ihr jetzt? Sei einfach für sie da wenn sie dich braucht! In so einer Situation brauch man sehr gute Freunde.
Diese Geschichte erinnert mich so sehr an meine Laura Sophie. Ich vermisse sie so sehr, und bin froh, Freunde zu haben, die sich immerwieder meine Geschichte anhören.
In Gedanken bin ich bei euch!

traurige liebe Grueße

Sabrina

sabrina80
29.09.2005, 14:53
Liebe Lilly,

das mit deiner Freundin tut mir so unendlich leid! Wie geht es Ihr jetzt? Sei einfach für sie da wenn sie dich braucht! In so einer Situation brauch man sehr gute Freunde.
Diese Geschichte erinnert mich so sehr an meine Laura Sophie. Ich vermisse sie so sehr, und bin froh, Freunde zu haben, die sich immerwieder meine Geschichte anhören.
In Gedanken bin ich bei euch!

traurige liebe Grueße

Sabrina