PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Text für Trauerkarte


mara
13.05.2005, 13:18
Hallo Ihr lieben,
lange war ich nicht mehr hier....
Damals beim Tod Von lUcas habe ich unheimlich viel Hilfe erfahren.
Uneranderem hBe ich viele "schöne TExte gelesen.
Jetzt ist gestern der Sohn meiener Cousine mit 2 Jahren gestorben und ich möchte so gerne etwas tostreiches in die KArte schreiben.
Habt iHr eine IDee?
Danke
MAra

Gast
13.05.2005, 14:02
Liebe Mara,

oh nein, das ist ja schlimm :-(.
Es tut mir so leid!

Ich hab hier zwei Links von Kiki´s und Petra´s HPs.

Sie haben ganz viele, schöne Sprüche zusammen getragen.

Sieh mal hier...

http://www.beepworld.de/members36/kikik/index.htm
http://www.am-horizont.de

Alles Liebe,

Gabi

GudrunS
13.05.2005, 17:11
Liebe Mara,

ich hab hier einen schönen Text für eine Trauerkarte:

Der Wind weht ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war ein Teil von unserem Leben.
Erscheint uns dieses Blatt auch klein -
es wird kein gleiches geben.

Viel Kraft an die Familie Deiner Cousine,
lieben Gruß,
Gudrun

mit Lukas und Leon im Herzen


*~*~*~*~*~*~*~*~*
Sternenland Chat:
http://www.carookee.de/forum/Sternenland

mara
14.05.2005, 00:14
DANKE EUCH..............
Morgen ist schon die Beerdigung......ichhoffe ich schaffe es...
LG
MAra::(

Christine313
14.05.2005, 09:42
Wie schrecklich. Es tut mir so leid.
Ich habe hier einen schönen Spruch den ich von einer lieben Kinderkrankenschwester von meiner Annabelle zu Weihnachten geschickt bekommen habe. Ich finde ihn sehr, sehr schön.

Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass du für immer in unseren Herzen weiterleben wirst.

Ich hoffe du findest ein Gedicht unter den gesendeten mit dem
du dich identifizieren und es weitergeben kannst.
Ich wünsche dir und deine Cousine morgen viel, viel Kraft.

Liebe Grüße
Christine