PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich Stelle mich vor


Petra1770
22.04.2005, 21:17
Hallo Ihr Lieben


Ich war schon im alten Forum und Stelle mich noch mal vor.

Ich heiße Petra und bin 34j
1997 habe ich unsere Tochter Maren in der 29SSW in den Sternenhimmel gehen lassen müssen, danach wurde ich auch so weit nicht wider Ss Jan mein Mann hat sich dann auch noch mal testen lassen und es hieß das es nicht mehr geht.
2003 wurde ich ganz unerwartet Ss, die Angst war da ich konnte sie nicht leugnen.
Bis ich auch unseren Sohn Maurice in der 34 SSW zu den Sternenkindern gehen lassen muste.
Das loch danach war so tief habe mich ganz zurück gezogen von allen auch von vielen Freunden dachte die ferstehen mich und meine Trauer eh nicht den bei Maren hatte man mich schon allein gelassen und bei Maurice wollte ich keine hielfe mehr haben.
Der einzigste der für mich wichtig war ist mein Mann und mein Hund Boomer.
Und dann fand ich diese Seite damals und las so vieles alles so Traurig habe viel geweint.
Und fand Menschen die mich Verstehen, Verstehen was in mir vor geht Verstehen um meine Gefühle.

Vielen dank fürs Zulesen

Liebe grüße
Petra mit Maren und Maurice im Herzen

Sarak
23.04.2005, 12:27
Hallo Petra,

Willkommen hier im neuen Forum.
Es tut mir leid, dass Du zwei mal diesen schwierigen Weg
gehen musstest und musst.
Früher dachte ich, nach der 12. Woche kann gar nichts mehr passieren.
Dann dachte ich, ich sei die einzige, die ihr Kind später verliert -
aber inzwischen durch die lange Zeit hier im Forum weiß ich,
dass es leider viele Frauen gibt die einen solchen Weg und noch schwierigere gehen müssen.
Es tut mir so leid :-(

Fühl Dich hier ganz herzlich aufgehoben und schreib,
wenn Dir danach ist.
Du wohnst auch gar nicht weit von uns weg.
Vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem Treffen.

Viele liebe Grüsse von
Sara mit ihren Sternenkindern *Sternchen, Ada und Lukas* und der Rasselbande Jonas, Lennart und Catharina

Petra1770
23.04.2005, 23:54
Hallo Sara

Lieben dank, hier bin ich zu Hause.
Würde mich freuen wenn man sich mal sieht, hätte ja auch beinahe mal geklabt aber kurz vor der Anmeldung ist was da zwischen gekommen leider. :-(
Bin bestimmt mal dabei.:-)

Das tut mir leid das auch deine Kinder zu den Sternenkindern gegangen sind.
Es ist so Traurig so viele, ich sitze sehr oft hier und Lese und weine bei jedem Schicksal mit. x(


Ich muß mich erst mal mit dem neuen Forum bekannt machen, den viele dinge bekomme ich noch nicht hin zB Kerzenanzünden.
Aber irgenwan bekomme ich das auch geregelt.

Liebe grüße
Petra mit Maren und Maurice im Herzen

Mely_1985
17.05.2005, 09:16
Liebe Petra,


ein leises aber dafür herzliches Willkommen bei uns.

Es tut mir sehr leid, dass auch du deine beiden Babys hergeben musstest.

Früher dachte ich wie Sara. Nach der 12. SSW passiert nix mehr. Aber mein Sohn verliess uns in der 22. SSW. Ich fiel danach wie du in ein Loch, hatte aber Glück, denn ich wurde schnell wieder ss. Sarah holte mich aus diesem tiefen Loch.

Als sarah ein halbes Jahr alt war, mussten wir unsere Zwillinge hergeben. Es war in der 10.SSW.

Nun versuche ich auch schon die ganze Zeit ss zú werden, aber es klappt nicht. :(

Ich wünsche dir so sehr, dass du doch noch einmal ss wirst, und das Glück genießen kannst, dein Baby im Arm zu halten.


Alles Liebe

Mely mit 3 * Kindern und meiner Mausi Sarah-Lynn schlafend in ihrem Bettchen