Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Aromakunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2011, 16:48
Benutzerbild von bata
bata bata ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Berlin.
Beiträge: 10.289
Standard Ölprüfung

Hallo Ihr Lieben,
einige wollten wissen, wie eine Ölprüfung funktioniert.
Ich schreibe mal ein paar Erklärungen auf,
für die, die es mal probieren möchten.

Vorweg:Es ist, gerade wenn es noch neu ist, anders, es allein zu prüfen, als in einer Gruppe,(in Fohrde z.B,wo im geschützten Rahmen,eine Begleitung dabei ist und man sich dem voll hingeben kann, mit allen Sinnen.
Durch einen workshop kann man verstehen, worum es überhaupt geht.
Aber, um mal einen Eindruck zu gewinnen, hier ein paar Punkte, die Euch weiterhelfen können:

Zunächst einmal könnt ihr dem Öl begegnen,manch einer macht das durch die geschlossene Flasche zuerst.
Dann gern am Öl riechen, eine Massage(gern auch geben lassen ;-) )
Das Öl mit sich tragen, egal ob in der Handtasche oder der Hosentasche(so wie ich ;-) )
Laßt Euch einfach mal darauf ein und fühlt,was passiert.
-Verändert sich Eure Wahrnehmung oder Sicht der Dinge in Gedanken?
-Was geht Euch durch den Kopf?
-Wonach ist Euch?
-Wie ist Euer Traumverhalten(gern aufschreiben)oder Schlafverhalten?( und wie geht es Euch damit)

was fällt Euch auf?

Schaut auch gern, welche Impulse(plötzlichze lust auf Bewegung, nach Ursprünglichen etc) da sind.

Es kann, was ja eigentlich toll ist, zu unerlösten Reaktionen kommen.(Toll, weil die Themen sich dann zeigen)
Da rate ich, unbedingt weiterzuprüfen und nicht z.B. durch ein anderes öl "auszugleichen".
Wenn ihr weitermacht, so ist das Thema erlöster Weise durch, manchmal dauert es auch länger.

Normal sind auch ausleitende Funktionen, wie vermehrtes Schwitzen, vermehrter harndran, Stuhldrang...

Das sind ein paar Punkte, die ihr beachten könnt.
ich laß mich gern ergänzen.
Gern könnt ihr, falls wir das gleiche Öl prüfen, einen Extra-thread eröffnen.

Liebe Grüße, Bata

Geändert von bata (07.07.2011 um 13:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2011, 12:21
Benutzerbild von Sonnen-Sonja
Sonnen-Sonja Sonnen-Sonja ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2009
Beiträge: 473
Standard

Liebe Bata,

inspiriert von eurem Chat (hab leider nur nachgelesen und nicht dabeisein können) hab ich Basilikum bestellt und ihn gerade aus dem Umschlag gefischt. Wahrscheinlich macht es Sinn, dazu ein neues Thema aufzumachen.
Jedenfalls hatte ich beim ersten "Kontakt" direkt ein Bild dazu. Und nun frage ich mich, macht es Sinn, gleich was dazu zu schreiben oder soll jede für sich erstmal schnuppern und spüren?? Wie läuft das denn im Workshop ab? Notiert jede für sich oder wird da auch gleich mitgeteilt?

Gespannte Grüße von der basilikumschnuppernden

Sonja

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht
chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2011, 12:48
KatjaH KatjaH ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 53
Standard Wie gehe ich vor?

Liebe Sonja,
ja, schade dass Du letzten Donnerstag nicht dabei sein konntest, wir werden es aber sicher einmal wiederholen...
Du fragst, ob Du es gleich mitteilen sollst?
Du kannst selber entscheiden.
Natürlich gibt es hier im Forum einen guten (Mitteil-)Raum dafür und Bata und ich werden versuchen im Sinne einer Aroma-Begleitung zu wirken.
Sinnvoll ist jedoch zunächst erstmal aus einer gewissen Distanz zu sich selbst zu notieren, zu bemerken, wahrzunehmen was 'mir, Sonja...' mit diesem ÄÖ so widerfährt. Wenn Du an einer Stelle nicht weiterkommst, oder Dich selbst 'unerlöst' auf das ÄÖ findest reagieren, dann wäre es höchste Zeit Dich ans Forum, oder direkt an Bata oder mich zu wenden.
Hilft Dir das weiter?
liebe Grüße
Katja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2011, 19:29
Benutzerbild von Sonnen-Sonja
Sonnen-Sonja Sonnen-Sonja ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2009
Beiträge: 473
Standard

Liebe Katja,

ja, danke!!
Bin sehr gespannt auf das, was ich mir notieren werde - und genauso auf alles, was ich irgendwann von euch anderen höre!!!

Liebe Grüße

Sonja

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht
chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.08.2011, 16:46
Benutzerbild von bata
bata bata ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Berlin.
Beiträge: 10.289
Standard schubs

Ihr Lieben,
für die, die danach fragten(per mail) noch mal die ölprüfung.
Liebe Grüße, Bata
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.08.2011, 07:41
aklepsch aklepsch ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Ort: Bad Ditzenbach, Baden Wuerttemberg, Deutschland.
Beiträge: 6
Standard

Danke Bata, habe es gelesen und verstehe es nun auch....werde alles genau beobachten und beschreiben

Gruss
Alex
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2011, 21:25
anitaa anitaa ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2010
Beiträge: 22
Standard

liebe bata, liebe ölprüferinnen,

vielen dank für die öle!
hab nun auch vor basilikum zu prüfen.
ich schnuppere in der früh am fläschchen und geb mir einen winzigen tropfen auf die ellbogeninnenseite.

liebe grüße,
anita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.09.2011, 18:06
Sabrina träumt Sabrina träumt ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 1.813
Standard

Hallo Ihr Lieben, liebe Bata,

ich habe gerade in meiner Handtasche verzweifelt nach Schokolade gesucht. Und siehe da: ganz unten lag ein Riegel Schokolade, den meine Omi mir vor 2 Wochen zugesteckt hat - und Lavendelöl. Das hatte ich am gleichen Tag in die Tasche gesteckt und komplett vergessen.

Ich dachte eigentlich, dass es nur dann durch die geschlossene Flasche wirkt, wenn man sich darauf einlässt. Nun ja, anscheinend habe ich mich ohne es bewusst zu wissen darauf eingelassen. Denn seit ca. 2 Wochen habe ich ein sehr gutes Gespür, wann was für mich genau richtig ist. Aber auch ein riesiges Harmoniebedürfnis, dass in Traurigkeit umschlägt, wenn ich an manchen Stellen heftige Diskussionen (so auch im Forum) miterlebe.

Gleichzeitig ziehe ich um mich herum eine Art Schutzkokon. Bei der Arbeit. Zuhause. In der Familie. Überall. Wer mir an die Pelle will, bekommt meine gefletschten Zähne zu sehen.

Nur unser Kindchen und meinen Mann lasse ich in den Kokon rein - oder besser gesagt: ziehe ich in den Kokon rein.

Ist das der Lavendel?

Liebe Grüße

Sabrina

Ich bin da. Mama ist da. Papa ist da. Wir sind da.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.09.2011, 17:23
KatjaH KatjaH ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 53
Standard Versuch einer Antwort..

Nun, ob das der Lavendel ist kann ich nicht wirklich genau sagen...
Das Thema des Lavendel ist jedenfalls:
'seinen EIGENEN Rhythmus finden'
Dieser ist bei jedem Menschen unterschiedlich und nicht jeder kann SEINEN Rhythmus in seinen Lebenszusammenhängen leben und hat daher u.U. Mühe mit dem was der Lavendel transportiert
Der Lavendel erinnert uns auch an die eigenen Kraftquellen, die uns ja in unserem Rhythmus halten.
Ob das nun etwas mit der Schokolade in Deiner Handtasche zu tun hat, weiß ich nicht, aber vielleicht hilft Dir das ein wenig weiter?
Liebe Grüße
Katja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.09.2011, 17:35
Sabrina träumt Sabrina träumt ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 1.813
Standard

Liebe Katja,

danke für den Versuch einer Erklärung.

Wenn es die Schokolade war, (denn seit ich sie gegessen habe fühle ich mich anders ), dann lag es bestimmt daran, dass meine Omi sie mir zugesteckt hat. Das ist dann ja nicht irgendeine Schokolade, sondern Schokolade von Oma. Eben was besonders.

Ich werde mal weiter beobachten.

Liebe Grüße

Sabrina

Ich bin da. Mama ist da. Papa ist da. Wir sind da.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.